zur Startseite...


 
 
   
Unser Qualitätsanspruch

   Sozialisationsqualität zu leisten bedeutet für uns:

  • Qualitätsmanagement Unser Handeln darauf auszurichten, jedes uns anvertraute Kind, jeden Jugendlichen und jeden jungen Menschen entsprechend seiner Situation und Möglichkeiten individuell zu fördern.

  • Wahrung und Förderung sozialer Kompetenz der Mitarbeiter/innen.

  • Bereitschaft, ihr Engagement in unserer Einrichtung langfristig einzubringen, um den uns anvertrauten Menschen Beziehungswechsel möglichst zu ersparen.

  • Regelmäßige Teilnahme an externen und internen fachspezifischen Schulungen, Teamgesprächen und Supervisionen.

  • Zeitnahe Dokumentation unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen als Arbeitsmittel für weitere pädagogische Evaluation.

  • Im Verpflegungsbereich achten wir auf eine hochwertige, abwechslungsreiche, altersadäquate und ausgewogene Ernährung.

  • In Kooperation mit anderen Trägern und Institutionen flexible Hilfen zur Stärkung sozialer Kompetenzen anzubieten.

  • Die Vermittlung von demokratischen Regeln sowie Ehrlichkeit, Akzeptanz und Toleranz als Grundlage unserer Arbeit zu sehen.

 
Info Tafel
Stellenangebote in Haus Pius
Erzieherin/Erzieher für Biesdorf
Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst
Freie Plätze in Haus Pius
Ab sofort stehen in unserer neuen Einrichtung
in Berlin-Biesdorf
„(Intensivpädagogisches Gruppenangebot A 3“)
freie Plätze zur Verfügung!
Näheres unter
Tel. 030 – 54 83 09 82
bzw. per E-Mail. 

Spenden
Ich möchte spenden... Sie möchten uns mit einer Spende unterstützen?
Weltweit informiert
Aktuell bei "facebook"
Aktuell bei "twitter"
Aktuell im "blog"
externe Links von Haus Pius
Schulkalender
Ferientermine
Geocaching

     
Shortcuts:

Home     Aktuelles     Sitemap     Kontakt     Impressum     Seite empfehlen     Zu den Favoriten hinzufügen                        zurück       nach oben